Coccinella Yacht Segeltörns rund um die Welt zum Mitsegeln

Kontakt aufnehmen

Wir sind kein Reiseunternehmen, sondern segeln zu unserem eigenen Vergnügen und nehmen dabei Freunde und Gäste mit.

Um bei uns mitzusegeln, muss man das Meer, das Wasser und den Wind lieben. Ein gewisser Teamgeist ist sicher auch nicht falsch, denn wir erledigen alle Arbeiten im Team.

Segelerfahrung notwendig?
Nein

Coccinella Yacht auf dem Meer

Es ist bei den meisten Segelreisen keine Erfahrung notwendig. Es ist auch immer ein Skipper und ein Co-Skipper an Bord, sodass Segelneulinge alles lernen können, wenn sie möchten. Man kann aber natürlich auch einfach das Schiff geniessen. Es können zudem die geforderten Meilen für den Hochseeausweis gesegelt und durch uns bestätigt werden.

Sportarten auf der Coccinella Yacht

Gelegenheit zum Mitsegeln

Seit der Fertigstellung unserer neuen Yacht Coccinella im Frühjahr 2023 segeln wir in verschiedenen Etappen rund um die Welt.

Im Jahr 2023 fand die Überführung von La Rochelle nach Gibraltar statt. Von Gibraltar dann ans spanische Festland und dann weiter über die Balearen, Sardinien, Sizilien, Südspitze Italien nach Albanien.

Von Albanien aus segelten wir in verschiedenen Ferientörns nordwärts durch die Adria. Auf diesen Törns erkundeten wir diverse kroatische Orte und natürlich die malerische Inselgruppe der Kornaten.

Während des Winters bleibt unser Schiff in Izola, Kroatien, wo wir es für die bevorstehende grosse Reise über den Atlantik im nächsten Winter und schliesslich bis in die Südsee vorbereitet haben. Zahlreiche neue technische Upgrades wurden hinzugefügt, darunter eine Windsteueranlage und ein Windrad zur Stromerzeugung. Zudem haben wir ein Nachtsichtgerät mit künstlicher Intelligenz installiert, das Objekte vor uns erkennt und uns gegebenenfalls warnt.

Darüber hinaus wurden viele kleinere und grössere Verbesserungen vorgenommen, über die wir nach und nach hier berichten werden. Als nächstes steht eine Fahrt nach Venedig an, wo wir diese neuen Systeme und Technologien ausführlich testen werden.

Ungefähre Segeltörn-Übersicht im Jahr 2023 der Coccinella Yacht
Swipe Gif

Während des Winters bleibt unser Schiff in Izola, Kroatien, wo wir es für die bevorstehende grosse Reise über den Atlantik im nächsten Winter und schliesslich bis in die Südsee vorbereitet haben. Zahlreiche neue technische Upgrades wurden hinzugefügt, darunter eine Windsteueranlage und ein Windrad zur Stromerzeugung. Zudem haben wir ein Nachtsichtgerät mit künstlicher Intelligenz installiert, das Objekte vor uns erkennt und uns gegebenenfalls warnt.

Darüber hinaus wurden viele kleinere und grössere Verbesserungen vorgenommen, über die wir nach und nach hier berichten werden. Als nächstes steht eine Fahrt nach Venedig an, wo wir diese neuen Systeme und Technologien ausführlich testen werden.

Coccinella Yacht

Bei Interesse kontaktieren Sie uns gerne

Wenn Sie Interesse haben an einem oder mehreren Etappen mitzukommen oder sich schon für weitere Etappen im nächsten Jahr anmelden möchten, dann melden Sie sich gerne direkt an info@coccinella-yacht.ch

Alle Termine zum
Mitsegeln

Begleiten Sie uns auf einer atemberaubenden Segelreise von Vlora nach Zakinthos und entdecken Sie die verborgenen Perlen der Ionischen See. Diese einzigartige Route führt Sie über Corfu, Igoumenitsa und Nissos, vorbei an einsamen Buchten und zauberhaften Küstenabschnitten, bevor Sie schliesslich Zakinthos erreichen. Die Coccinella Yacht lädt Sie ein, die kulturelle Vielfalt und die geheimen Schätze dieser bezaubernden Region zu entdecken – ein Segelerlebnis der Extraklasse.

Verfügbarkeit

Noch freie Plätze verfügbar

Dauer

7 Tage

Erfahrung

Keine notwendig, für alle geeignet

Kosten

CHF 1500.- Unkostenbeteiligung
Alleinbenützung Doppelkabine CHF 2000.-

Skipper

Christoph Zeller

Distanz

200sm

Begleiten Sie uns auf einem aufregenden Ferientörn von Zakinthos nach Kap Sunion und erleben Sie mit der Coccinella Yacht eine unvergessliche Reise durch die faszinierenden Gewässer Griechenlands. Unsere Route führt uns durch den malerischen Golf von Korinth, mit einem möglichen Zwischenstopp in Delphi, wo wir das antike Orakel befragen und Einblicke in die Zukunft gewinnen werden. Weiter geht es durch den beeindruckenden Kanal von Korinth, bevor wir voraussichtlich in Aigina anlegen. Von dort werden wir an eine Marina am Festland segeln um einen reibungslosen Crewwechsel zu ermöglichen.

Verfügbarkeit

Noch freie Plätze verfügbar

Dauer

7 Tage

Erfahrung

Keine notwendig, für alle geeignet

Kosten

CHF 1500.- Unkostenbeteiligung
Alleinbenützung Doppelkabine CHF 2000.-

Skipper

Christoph Zeller

Distanz

125sm

Setzen Sie die Segel mit Coccinella Yacht auf einem unvergesslichen Ferientörn von Kap Sunion nach Mykonos. Diese atemberaubende Reise durch die Ägäis verspricht Ihnen einen mix aus faszinierenden Küstenabschnitten und der fesselnden Schönheit der Kykladen. Geniessen Sie entspannte Segelstunden, erkunden Sie charmante Orte entlang des Weges und erleben Sie die legendäre Gastfreundschaft der griechischen Inseln. Coccinella Yacht – Ihre Einladung zu einem unvergesslichen Segelabenteuer im Herzen der Ägäis.

Verfügbarkeit

Ausgebucht

Dauer

7 Tage

Erfahrung

Keine notwendig, für alle geeignet

Kosten

CHF 1500.- Unkostenbeteiligung
Alleinbenützung Doppelkabine CHF 2000.-

Skipper

Michael Zeller

Distanz

70sm

Erkunden Sie mit Coccinella Yacht die Schönheit der Ägäis auf unserem exklusiven Ferientörn von Mykonos nach Kos. Diese Segelreise führt Sie durch glitzernde Gewässer, vorbei an malerischen Inseln und charmanten Häfen. Geniessen Sie sonnenverwöhnte Tage an Bord, entdecken Sie versteckte Buchten und erleben Sie die einzigartige Atmosphäre der Ägäis. Coccinella Yacht lädt Sie ein, eine unvergessliche Reise von Mykonos nach Kos zu erleben – eine perfekte Kombination aus Luxus, Abenteuer und griechischer Gastfreundschaft.

Verfügbarkeit

Ausgebucht

Dauer

7 Tage

Erfahrung

Keine notwendig, für alle geeignet

Kosten

CHF 1500.- Unkostenbeteiligung
Alleinbenützung Doppelkabine CHF 2000.-

Skipper

Michael Zeller

Distanz

113sm

Begleiten Sie uns auf einem bezaubernden Segeltörn von Kos nach Zakinthos mit der Coccinella Yacht. Unsere sorgfältig geplante Route führt Sie über faszinierende Stationen wie Thira, Kithira und schliesslich nach Zakinthos. Erleben Sie die majestätischen Kykladen, die charmante Insel Kithira und die atemberaubenden Küsten von Zakynthos. Mit der Coccinella Yacht setzen Sie die Segel zu einem unvergesslichen Abenteuer durch die Ägäis, entdecken idyllische Ankerplätze und lassen Sie sich von der Schönheit des Ionischen Meeres verzaubern.

Verfügbarkeit

Ausgebucht

Dauer

7 Tage

Erfahrung

Keine notwendig, für alle geeignet

Kosten

CHF 1300.- Unkostenbeteiligung
Alleinbenützung Doppelkabine CHF 2000.-

Skipper

Urs Muheim

Distanz

350sm

Begeben Sie sich mit Coccinella Yacht auf eine unvergessliche Segelreise von Zakinthos durch die Strasse von Messina bis nach Amalfi. Diese faszinierende Route entführt Sie durch das kristallklare Wasser der Ionischen See, führt Sie durch die geschichtsträchtige Strasse von Messina und endet schliesslich an der zauberhaften Amalfiküste in Italien. Geniessen Sie spektakuläre Ausblicke, malerische Häfen und die unvergleichliche Schönheit des Tyrrhenischen Meeres auf diesem exklusiven Segelabenteuer mit Coccinella Yacht.

Verfügbarkeit

Ausgebucht

Dauer

14 Tage

Erfahrung

Keine notwendig, für alle geeignet

Kosten

CHF 2000.- Unkostenbeteiligung
Alleinbenützung Doppelkabine CHF 2800.-

Skipper

Urs Muheim

Distanz

440sm

Erleben Sie einen unvergesslichen Segeltörn von Amalfi nach Rom, vorbei an den bezaubernden Küsten von Capri und Ischia. Unsere sorgfältig geplante Route verspricht eine harmonische Mischung aus mediterraner Schönheit und kultureller Vielfalt. Geniessen Sie luxuriöse Tage auf dem Wasser, entdecken Sie versteckte Buchten und erleben Sie das unverwechselbare Flair von Rom. Diese Reise wird zu einem einzigartigen Abenteuer durch die Gewässer der Tyrrhenischen See, bei dem Sie die reiche Geschichte und die atemberaubende Natur der Region hautnah erleben können.

Verfügbarkeit

Ausgebucht

Dauer

7 Tage

Erfahrung

Keine notwendig, für alle geeignet

Kosten

CHF 1500.- Unkostenbeteiligung
Alleinbenützung Doppelkabine CHF 2000.-

Skipper

Christoph Zeller

Distanz

120sm

Auf einem faszinierenden Ferientörn von Rom nach Elba entdecken Sie mit uns die Schönheit der Tyrrhenischen See. Unsere Route führt Sie von der historischen Kulisse Roms über die malerischen Inseln Isola Giannutri und Isola Giglio bis hin zur zauberhaften Insel Elba. Erleben Sie entspannte Segeltage, erkunden Sie idyllische Buchten und lassen Sie sich von der Mischung aus mediterranem Flair und maritimer Abgeschiedenheit bezaubern. Diese Reise verspricht unvergessliche Momente, eingebettet in die atemberaubende Kulisse des Mittelmeers.

Verfügbarkeit

Noch freie Plätze verfügbar

Dauer

7 Tage

Erfahrung

Keine notwendig, für alle geeignet

Kosten

CHF 1500.- Unkostenbeteiligung
Alleinbenützung Doppelkabine CHF 2000.-

Skipper

Christoph Zeller

Distanz

150sm

Tauchen Sie ein in ein maritimes Paradies auf unserem Ferientörn rund um Elba. Wir umrunden die Insel, erkunden ihre versteckten Buchten und geniessen dabei einen unverkennbaren Badetörn. Entdecken Sie mit uns das kristallklare Wasser und die idyllischen Küsten Elbas auf einer Reise, die Entspannung und Abenteuer harmonisch vereint.

Verfügbarkeit

Ausgebucht

Dauer

7 Tage

Erfahrung

Keine notwendig, für alle geeignet

Kosten

CHF 1500.- Unkostenbeteiligung
Alleinbenützung Doppelkabine CHF 2000.-

Skipper

Christoph Zeller

Distanz

60sm

Begeben Sie sich mit uns auf eine einzigartige Segelreise von Elba nach Monaco, die Sie entlang der malerischen Küste Liguriens führt. Von Elba aus setzen wir die Segel über das italienische Festland, vorbei an den bezaubernden Cinque Terre und dem idyllischen Küstenort Moneglia, bis wir schliesslich das glanzvolle Monaco erreichen. Diese Reise verspricht nicht nur atemberaubende Segelabenteuer, sondern auch die Möglichkeit, die Schönheit der ligurischen Küste in all ihrer Vielfalt zu entdecken, bevor Sie die Eleganz von Monaco erleben.

Verfügbarkeit

Noch freie Plätze verfügbar

Dauer

7 Tage

Erfahrung

Keine notwendig, für alle geeignet

Kosten

CHF 1500.- Unkostenbeteiligung
Alleinbenützung Doppelkabine CHF 2000.-

Skipper

Christoph Zeller

Distanz

210sm

Bereiten Sie sich auf einen einzigartigen Meilentörn vor, während wir von Monaco nach Almerimar segeln. Diese aufregende Reise führt uns durch die weiten Gewässer des Mittelmeers, und je nach den Bedingungen werden wir möglicherweise nonstop oder mit dem einen oder anderen Zwischenstopp segeln. Geniessen Sie die Herausforderung dieses Meilenabenteuers, die klare Luft des offenen Meeres mit den spektakulären Sonnenunter- und Aufgängen, während wir Kurs auf Almerimar nehmen. Erleben Sie die Faszination des Segelns auf hoher See und entdecken Sie die Schönheit des Mittelmeers auf dieser unvergesslichen Reise.

Verfügbarkeit

Noch freie Plätze verfügbar

Dauer

12 Tage

Erfahrung

Notwendig, nicht für Anfänger geeignet

Kosten

CHF 1500.- Unkostenbeteiligung
Alleinbenützung Doppelkabine CHF 2000.-

Skipper

Christoph Zeller

Distanz

660sm

Geniessen Sie einen entspannten Ferientörn von Almerimar nach Gibraltar, während wir gemütlich durch die Gewässer segeln. Auf dieser Reise nehmen wir uns die Zeit, die Schönheit der Küste zu bewundern, bevor wir Gibraltar erreichen. Unsere Route führt uns möglicherweise auch nach Malaga, wo wir dieses Jahr bereits eine malerische Pier angelegt haben. In Malaga besteht die Möglichkeit, für zwei Nächte anzulegen, um die faszinierende Stadt und ihre Umgebung in aller Ruhe zu erkunden. Lassen Sie sich von dieser einzigartigen Segelreise zu entspanntem Genuss und kulturellen Entdeckungen entführen.

Verfügbarkeit

Ausgebucht

Dauer

7 Tage

Erfahrung

Keine notwendig, für alle geeignet

Kosten

CHF 1200.- Unkostenbeteiligung
Alleinbenützung Doppelkabine CHF 2000.-

Skipper

Christoph Zeller

Distanz

150sm

Tauchen Sie ein in ein zweiwöchiges Segelabenteuer von Gibraltar nach Gran Canaria, das Sie durch faszinierende Gewässer und vielfältige Kulturen führt. Von Gibraltar aus setzen wir die Segel, möglicherweise über Marokko, einschliesslich Tanger, und Tarifa, bevor wir Kurs auf das zauberhafte Gran Canaria nehmen. Dieser ausgedehnte Törn bietet Ihnen die Möglichkeit, die reiche Vielfalt des Mittelmeers und des Atlantiks zu erleben. Nehmen Sie sich Zeit für unvergessliche Erlebnisse, entdecken Sie neue Orte und lassen Sie sich von den facettenreichen Landschaften auf dieser Segelreise verzaubern.

Verfügbarkeit

Noch freie Plätze verfügbar

Dauer

14 Tage

Erfahrung

Keine notwendig, für alle geeignet

Kosten

CHF 2200.- Unkostenbeteiligung
Alleinbenützung Doppelkabine CHF 3000.-

Skipper

Christoph Zeller, Urs Muheim

Distanz

730sm

Begleiten Sie uns auf einem epischen Segelabenteuer von Gran Canaria in der Karibik nach Saint Lucia im Rahmen des ARC Race in der Kategorie Multihull. Unsere Crew freut sich auf weitere Mitsegler, und derzeit haben wir noch 2 Plätze verfügbar. Es ist von Vorteil, etwa eine Woche vor dem Start auf dem Schiff zu sein, um an Seminaren, Sicherheitstrainings und Veranstaltungen teilzunehmen. Die Preisverleihung mit Riesenparty findet am 21. Dezember in St. Lucia statt. Wir hoffen, vorher anzukommen, werden jedoch bis zur Preisverleihung auf dem Schiff bleiben. Erleben Sie die Faszination des Ozeansegelns, geniessen Sie die endlose Weite des Atlantiks und spüren Sie den Nervenkitzel des ARC Race. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz und seien Sie Teil dieses aufregenden Abenteuers!

Verfügbarkeit

Noch freie Plätze verfügbar

Dauer

ca. 20-27 Tage

Erfahrung

Notwendig, nicht für Anfänger geeignet

Kosten

ca. CHF 4100.- Unkostenbeteiligung
Alleinbenützung Doppelkabine CHF 5000.-

Skipper

Christoph Zeller, Urs Muheim

Distanz

2700sm

Der Kapitän

Der Schifseigner der Yacht Coccinella am Steuer

Ich segle seit ich 14 Jahre alt bin. Gelernt habe ich auf dem Thunersee auf einer kleinen Jolle, einem Piraten, später dann auf einem Kielzugvogel. Während der Studienzeit habe ich den Hochseeschein für Segelschiffe erworben und bin seither, mit Unterbrechung als meine vier Kinder noch klein waren, jährlich mehrere Wochen auf dem Meer unterwegs.

In vielen Gebieten im Mittelmeer, den Kanarischen Inseln und der Karibik habe ich als Skipper gesegelt. Später habe ich auch noch den Motorbootführerschein auf dem Meer erworben.

Vor drei Jahren bin ich als Crew-Mitglied von Island nach Grönland gesegelt und habe dann in Ostgrönland diverse Buchten mit sehr eindrücklichen Eisbergen erkundet. Die Leidenschaft für das Segeln begleitet mich nun sehr lange und es war immer mein Jugendtraum, mit einem eigenen Schiff die Welt zu umsegeln. Wir werden nun schauen, wie weit ich komme.

Schiff, Kompass und Anker als Symbole für die Schifffahrt der privaten Yacht Coccinella